GEM ALTIGLISS CHALLENGE - Vom 21. bis 28. März 2015, Val d’Isère, France – STUDENTEN SKI UND SNOWBOARD WM

Die Nachhaltige Entwicklung

Lernen wie unsere Berge zu bewahren

Bilal Baou, Altigliss Präsident

„Unsere Verpflichtung ist die grandiose Umgebung, in der Platz unserer Veranstaltung nicht zu beschädigen. Wir sind uns bewusst, dass ein Student Versammlung dieser Größenordnung kann eine nachteilige Wirkung auf die Umwelt haben, und wir bemühen uns unsere schöne Berge zu bewahren.“

Unsere Aktionen während der GEM Altigliss Challenge

Um dieses Ereignis eine umweltverträgliche Veranstaltung zu machen, Altigliss hat mehrere Maßnahmen umgesetzt:

  • Pflichtmehrweggläser auf das Dorf
  • Taschenaschenbecher
  • Mülltrennung
  • Ausgewogene Mahlzeiten von unserem Partner Lidl vorbereitet
  • Ein Nachhaltige-Entwicklungs stand aud das Dorf

Anderseits sieht der Verein vor, ein lokaler Produzent zu empfangen, damit er seine lokale Produkte an den Studenten verkaufen kann, und um die lokale Produktion zu fördern.

Unsere Aktien während des Jahres

Der Verein ist bezüglich der dauerhaften Entwicklung sehr verwickelt. Sie verpflichtet sich, ihre Eindrücke zu beschränken und entwickelt immer mehr ihre Kommunikation durch die Web. Sie hat in diesem Jahr eine Handel Website erlaubende online Anmeldung eingerichtet, die so den Papierverbrauch beschränkt.

Während seines Vereins Anforderungen, bewegt sie sich am meisten mit umweltfreundliches Verkehrsmittel: Bus, Bahn, Mitfahrgelegenheit, Vans Vermietung …

Anderseits, wünscht Altigliss ihres ökologischen Fußabdrucks schätzen dieses Jahr, um ihre Fortschritte in den letzten Jahren gemacht zu messen, und beurteilen Bereiche für Verbesserungen.